Ostermotive aus lufthärtender Modelliermasse

Dafür braucht ihr lufthärtende Modelliermasse in weiß, diese wird wie Plätzchenteig ausgerollt und mit handelsüblichen Ausstechern ausgestochen. Danach solltet ihr die Motive ca. 24 Stunden trocknen lassen und im Anschluss können sie nach Lust und Laune mit Acryl-oder Bastelfarbe bemalt werden. Wieder trocknen lassen und fertig ist ein schönes Ostergeschenk für Oma und Opa oder andere liebe Menschen.

Wer es nicht so farbenfroh mag, kann die Motive auch einfach weiß lassen und an den Osterstrauß hängen oder mit Schaschlikspießen in Blumentöpfe stecken. Dafür direkt nach dem Ausstechen ein ensprechendes Loch vorbereiten.

 

Die passenden Artikel können wir euch gerne kurzfristig zu Verfügung stellen. Bei Bedarf einfach melden.