Regenbogen

Wir greifen die wunderschöne Idee auf, dass Kinder in Zeiten von Corona einen Regenbogen ans Fenster hängen. Dies soll ein Zeichen sein, dass hier ein Kind wohnt, dass auch daheim bleiben muss und sich damit solidarisch zeigt.

 

Wir haben den Regenbogen aus Windowcolorfarben auf einer Folie gemalt, trocknen lassen und dann ans Fenster "geklebt". Wer keine Windowcolorfarben hat, könnte z.B. auch einfach bunte Kreidemarker nehmen.