Osterkarte

Wie wärs mit einem persönlichen Ostergruß an einen lieben Menschen?

Heute machen wir ruckzuck eine schöne und persönliche Osterkarte.

Schritt 1

Als erstes machen wir einfach einen kleinen Fingerabdruck in pink und anschließend etwas weiter unten einen größeren in gelb (am besten mit dem Daumen).

Schritt 2

Mit einem schönen Stift schreiben wir jetzt um unsere vorher gedruckten Fingerabdrücke "Frohe Ostern"

Schritt 3

Mit einem schwarzen Fineliner bekommt das Küken Schnabel, Auge und Füße und das pinke Ei eine kleine Schleife.

Um die Karte noch weiter zu verzieren basteln wir uns aus einem Korken einen Stempel. Dafür einfach 6 Nägel mit kleinen Köpfen wie eine Blume angeordnet in den Korken stecken und in Acrylfarbe eintauchen und auf die Karte stempeln.

Zum Schluss kann die Karte noch mit einem Satinband verziert werden und natürlich mit ein paar liebe Worten gefüllt und versendet werden. Viel Spaß beim Nachbasteln.